Swing Tanzen Lernen Fragen und Antworten

Tanzpartner? SChuhe? Leader und Follower?


Frage


Muss ich mich mit Tanzpartner anmelden?

Was ziehe ich an?

Was bedeutet "Follower" und "Leader"?

Bin ich zu alt oder zu jung für's Swingtanzen?

Antwort


Nein, musst du nicht beim Lindy Hop Tanzen. Du kannst dich auch alleine anmelden. Im Unterricht rotieren wir. Anmeldungen ohne Tanzpartner bringen wir je nach Tanzrolle zusammen, dabei achten wir auf ein ausgeglichenes Verhältnis von Leader und Follower in unseren Kursen.

Allgemein: Hauptsache du fühlst dich wohl!

Bequeme Schuhe/ Sneakers, egal ob flach oder hoch. Falls du Schuhe mit Ledersohle hast, gerne ausprobieren.

Bequeme Kleidung in den Kursen, egal ob Hose, Rock oder Kleid. Bei Partys von leger bis schick. Ein schönes Kleid, eine Fliege - mach dich gerne schick.

Und für nach den Kurs oder die Party ist ein Wechsel-T-Shirt in der Tasche beim Lindy Hop Tanzen immer eine gute Sache.

Beim Swingtanzen gibt es zwei verschiedene Rollen, Leader und Follower. Meistens laden Leader Follower zu Bewegungen ein und Follower können diese Einladungen annehmen. Je länger man tanzt, umso mehr können sich sich die beiden Rollen vermischen und es kann eine Kommunikation entstehen, in der beide Rollen Einladungen verschicken können.

Die Rollen sind nicht an das Geschlecht gebunden. Alle können alles tanzen und lernen. Wenn du "egal" bei unseren Anmeldungen angibst, weisen wir dir eine Rolle zu.

Nein, bist du nicht. Swingtanzen ist für jung und alt. Es gibt keine Altersgrenzen. In unseren Kursen und auf der internationalen Tanzfläche findest du jedes Alter. Also egal wie jung oder alt du bist, einfach ausprobieren!


Tanzen Lernen

Soziale Medien